Historie - Schaltanlagenbau Neumann GmbH in Bad Schlema / Erzgebirge

  • Bis Ende 1990 war der Steuerungsbau ein Betriebsteil der Firma Textima (Textilmaschinenbau) Aue, in welchem bereits seit 1950 Schaltanlagen für Textilmaschinenbetriebe gefertigt wurden.
  • 1991 erfolgte die Privatisierung des Steuerungsbaus und im Jahre 1993 die Gründung der Firma Schaltanlagenbau Neumann.
  • Ab 1993 benutzte die Firma Produktionsräume im Gewerbegebiet Schneeberg und erweiterte ihr Leistungsangebot mit einem Industrieservice.
  • Eigene Produktionsräume wurden 1997 in Schlema bezogen.
  • Im Jahr 2000 wurde der Betrieb erstmalig nach ISO 9002:1994 zertifiziert und ab 2003 alle 3 Jahre erfolgte erneute Zertifizierung. (Wir fertigen zur Zeit nach DIN EN ISO 9001, Zertifikat – Registrier - Nr. 01 100 005017)
  • Umwandlung in eine KG erfolgte am 01.08 2003 und am 01.01.2004 erfolgte Überführung in eine GmbH.

Schaltanlagenbau Neumann GmbH Schaltanlagenbau Neumann GmbH